Deutsch als Fremdsprache: Übungen für Fremdsprachler

21 Nov 2011

Fremdsprache sind ein wichtiger Beitrag zur Integration

Sind Sie als Fremdsprachler in Deutschland oder möchten Sie die Sprache erlernen, da Sie einen längeren Auslandsaufenthalt in Deutschland planen, so wird das für Sie ganz bestimmt nicht einfach. Sie besitzen ein Wörterbuch und belegen vielleicht entsprechende Deutschkurse. Bei der praktischen Anwendung festigen Sie Ihr Deutsch am besten. Erlernen Sie Deutsch im Ausland, so haben Sie nur selten Gelegenheit, die Sprache anzuwenden, bevor Sie nach Deutschland kommen. Mit einigen Übungen können Sie Ihre Kenntnisse festigen.

Übungen für Deutsch

Ein wichtiges Instrument für neue Deutsch lernen – Übungen sind Karteikarten. Die Karteikarten sollten entsprechend klein sein, sodass Sie sie überall mitnehmen können. Auf diese Karteikarten schreiben Sie das deutsche Wort und schreiben dazu die Bedeutung in Ihrer Sprache. Für die richtige Aussprache sollten Sie das Wort in Lautschrift auf die Karteikarte schreiben. Besonders schwer wird die Grammatik sein. Daher sollten Sie sich einige Redewendungen, in denen das Wort vorkommt, auf die Karteikarte schreiben. Auf die Rückseite der Karteikarte können Sie das Wort in Ihrer Sprache schreiben.

Um Deutsch zu lernen, sollten Sie das Wort in Ihrer Sprache ansehen. Auf dem PC können Sie das Wort in Deutsch und verschiedene Wortverbindungen schreiben. Am Ende der Übung prüfen Sie anhand der Karteikarten, ob alles richtig ist.

Wichtig ist die Aussprache. Um sie zu trainieren, können Sie wieder Ihre Karteikarten benutzen. Sehen Sie das Wort in Ihrer Sprache an und sprechen Sie es in Deutsch auf das Diktiergerät oder das Diktiergerät Ihres PCs.

Im Internet erhalten Sie unter dem Stichwort DaF als auf verschiedenen Portalen kostenloses Übungsmaterial, das Sie herunterladen und jederzeit nutzen können. Wichtig ist, dass Sie Ihre Übungen immer kontrollieren.

Um gezielt zu trainieren, können Sie jeden Tag ein Wort intensiv trainieren. Die entsprechenden Übungen und Kontrollmöglichkeiten finden Sie im Internet. Mit dem Wort, das Sie trainieren möchten, sollten Sie Sätze bilden.

Was Sie noch tun können

Zur besseren Sprachförderung können Sie sich Hörbücher in Deutsch besorgen. So sind Sie gezwungen, genau hinzuhören. Verschiedene Passagen können Sie beliebig oft abspielen.

Damit Sie Deutsch richtig schreiben lernen, sollten Sie zusätzlich Bücher in Deutsch lesen. Haben Sie elektrische Geräte mit mehrsprachigen Gebrauchsanweisungen, so ist darunter sicher eine Gebrauchsanweisung in Deutsch. Sie sollten sie lesen.

Bild: panthermedia.net Cathy Yeulet

 

Ähnliche Artikel:

  1. Sprache als Integrationsfaktor

Tags: , ,

Enders Campingtoiletten im Test

Enders Campingtoiletten im Test

Die Firma Enders Colsman kann sich zurecht einen Spezialisten für Outdoor Ausrüstung nennen. Die Angebote bedienen den Komfort Bereich, wobei gerade die Campingtoiletten auf große Beliebtheit stoßen. Das kommt nicht von ungefähr, sondern hat handfeste Gründe. Daher sollten Sie sich, um auch im Freien nicht auf den gewohnt komfortablen Toilettengang verzichten zu müssen, an diese

Kommentare deaktiviert
Urlaubsziele 2013

Urlaubsziele 2013

Haben Sie Ihren Urlaub für dieses Jahr schon gebucht oder entscheiden Sie sich kurzfristig, beispielsweise für einen Last-Minute-Flug? Noch ganz kurzfristig können Sie eine Reise in den Süden buchen und dabei sparen. Es muss allerdings nicht immer in den Süden gehen, denn Deutschland, Dänemark, Österreich und die Schweiz bieten wunderbare Ziele. Ziele in der näheren

Kommentare deaktiviert